Vertragsbeginn und Kursdauer sind jeweils 4 Monate
  • Januar bis April

    bei Eintritt nach den Weihnachtsferien
  • Mai bis August bei Eintritt im Mai

    Diese Kurse setzen in den Sommerferien aus.
 Alle Tanzkursteilnehmer dieser Saison können kostenlos an einem der  angebotenen Sonderkurse in der letzten Ferienwoche teilnehmen.

  • September bis Dezember
    
bei Eintritt nach den Sommerferien im September. 


Unser besonderes Angebot für alle Kurse

Bei allen mehrfach angebotenen Kursen gleicher Stufe können Sie die Kurstermine wechseln oder an der gleichen Stunde (ohne Mehrkosten) mehrmals teilnehmen! Bei Fragen können Sie uns auch anrufen, Tel. 06321 84525.

Das bedeutet, dass Sie im Grundkursbereich bis zu viermal pro Woche in den Tanzkurs kommen können.
Eine Voranmeldung zu unseren Tanzkursen ist nicht nötig. Sie besuchen die erste Tanzstunde erst mal ganz unverbindlich und nehmen die Anmeldung nach Hause mit. 
Zu Beginn der 2. Tanzstunde geben Sie die ausgefüllte Anmeldung und für Jugendliche noch ein Passbild für den Tanzkursausweis in der Tanzschule ab.


Unser Tanzkurs-Honorar
  • Bei 4-monatiger Laufzeit 57,50 Euro monatlich pro Person und ist bei Vertragsbeginn als Einmalbetrag in bar zu entrichten.
  • Bei 8-monatiger Laufzeit 55,- Euro monatlich pro Person. Die Zahlung erfolgt monatlich per Lastschrift oder bei Vertragsbeginn in bar als Einmalbetrag.
  • Bei 12-monatiger Laufzeit (Tanzschul-Jahr) 52,50,- Euro monatlich pro Person. Die Zahlung erfolgt monatlich per Lastschrift oder bei Vertragsbeginn in bar als Einmalbetrag.

Bei einer 12 monatigen Laufzeit ist pro Saison ein Spezialkurs nach eigener Wahl enthalten.

Für Jugendliche sind, bei Buchung des Tanzschul-Jahres, außerdem 2 Benimmseminare (nach Vorgabe des Fachausschuß für Umgangsformen) inklusive.

Nach Ende des 1. besuchten Tanzschul-Jahres erfolgt die Verleihung des Gesellschafts Zertifikates des ADTV    im Rahmen des Premieren - Ball im Saalbau.

Der Besuch der besuchten Kurse und Umgangsformen-Seminare muss rechtzeitig vor dem Ball im ausgehändigten Unterrichtsheft nachgewiesen werden.

Preise unserer Spezial-Kurse sind:

6x60 min =  80,- € pro Person

6x90 min = 120,- € pro Person

Alle NON-STOP-Kurse kosten monatlich 31,- € pro Person.

(Kindertanz / HipHop / ZUMBA / Jumpstyle etc.)

Alle Verträge enden automatisch nach der gewählten Laufzeit!

Die Mitgliedskarte verliert mit dem Ende der Vertragslaufzeit ihre Gültigkeit und ist in der letzten Tanzstunde abzugeben.


Ein Umstieg in eine längere Vertragslaufzeit mit günstigerer Monatsgebühr ist bei Abbuchungsverträgen jederzeit zum nächsten Kalendermonat möglich.

Der ermäßigte Monatsbeitrag gilt ab dem Monat der Vertragsänderung.

 Änderungsvordrucke erhalten Sie in der Tanzschule.



Wird unmittelbar nach Ablauf eines 12-Monatsvertrags ein neuer Vertrag abgeschlossen, beträgt die monatliche Gebühr weiterhin 52,50 Euro monatlich. 
Unabhängig von der gewählten Laufzeit des neuen Vertrages.

Während der Schulferien in Rheinland-Pfalz und an gesetzlichen Feiertagen und an Veranstaltungstagen findet kein Unterricht statt.

 Bedingt durch die Ferien in Rheinland-Pfalz erreichen wir pro Saison immer eine Anzahl von 13 bis 15 Unterrichtswochen.

Die Anzahl von besuchten Tanzstunden kann sich beträchtlich erhöhen, wenn die Teilnehmer der Kurse auch die parallel angebotenen Tanzstunden besuchen.





Hinweis zur Zahlungsweise

Wird ein Lastschrifteneinzug durch Verschulden des Vertragspartners von der Bank nicht eingelöst, trägt der Vertragspartner die zusätzlichen Kosten der Bank. (Zur Zeit in Höhe von 3,- €.)
 Teilen Sie uns bitte deshalb rechtzeitig Änderungen Ihrer Bankverbindung mit.

Diese Unterrichts-Bedingungen gelten für alle unsere Tanzkurse. Sie erhalten in den ersten Wochen einen Kursübersichtsplan, aus dem Sie die Kurstage und Uhrzeiten bis zum Kurs-Ende entnehmen können. 
Es ist in diesem Zeitraum immer zu den angesetzten Terminen Tanzkurs.
 Eine Fortführung aller im Grundkursbereich angesetzten Tanzkurstermine kann auf Grund wechselnder Weitermeldungen nicht garantiert werden und wird rechtzeitig im Kursus abgesprochen


Alle Verträge enden automatisch nach der gewählten Laufzeit. Die Tanzschule wird freigestellt von sämtlichen Schadensersatzansprüchen.