Kurse für Jugendliche

Bei allen mehrfach angebotenen Kursen gleicher Stufe könnt ihr immer die Kurstermine wechseln oder an der gleichen Unterrichtsstunde (ohne Mehrkosten) auch mehrmals teilnehmen!  

Bitte kurz vor Kursbeginn die Uhrzeiten nochmal hier vergleichen, da es auch kurzfristig noch zu Terminänderungen kommen kann.

Wer tanzen kann, findet schneller Kontakt.

 

[

Kursgebühren:

Kurshonorare, Dauer der Kurse ersehen Sie bitte, sofern nicht anders angegeben, in unseren AGB.

J 1 - Grundkurse Teil 1 - WTP 1

TagDatumUhrzeitKurs 
montagsab 07. Mai 1816:30 bis 18:00 UhrWTP 1Zur Anmeldung
mittwochsab 02. Mai 1818:30 bis 20:00 UhrWTP 1Zur Anmeldung
sonntagsab 06. Mai 1816:00 bis 17:30 UhrWTP 1Zur Anmeldung


Für Kursbesucher, die einen Vertrag über 12 Monate buchen, sind zwei Benimm-Seminare ( incl. Gesellschafts Zertifikat für spätere Bewerbungen)

  • 1. Begrüßen und Vorstellen
  • 2. Das Outfit - beruflich und privat

im Kurshonorar enthalten.

Für Non-Stop-Kurse oder Spezialkurse bieten wir Sonderkonditionen. 

J 2 - Grundkurse Teil 2 - WTP 2

TagDatumUhrzeitKurs 
Neue Grundkurse Teil 2 (WTP2) beginnen erst wieder im September 2018
     
     
     
     

 

J 3 - Grundkurse Teil 3 - WTP 3

TagDatumUhrzeitKurs 
dienstagsab 08. Mai 201816:30 bis 18:00 UhrWTP 3Zur Anmeldung
freitagsab 04. Mai 201818:00 bis 19:30 UhrWTP 3Zur Anmeldung
sonntagsab 06. Mai 201817:30 bis 19:00 UhrWTP 3Zur Anmeldung

 

 

J 4 - BRONZE - Medaillentanz 1

TagDatumUhrzeitKurs 
montagsab 07. Mai 201818:00 bis 19:30 UhrJ 4- BronzeZur Anmeldung

 

J 5 - SILBER - Medaillentanz 2

TagDatumUhrzeitKurs 
freitagsab 04. Mai 2018
16:30 bis 18:00 UhrJ5-SilberZur Anmeldung

 

J 6 - ab GOLDKURS - Medaillentanz 3

TagDatumUhrzeitKurs 
donnerstagsab 03. Mai 201816:30 bis 18:00 UhrJ 6 - Gold-Medaillentanzen 3 
dienstagsab 08. Mai 201818:00 bis 19:30 UhrJ 8 - GSC- Medaillentanzen 3Zur Anmeldung
donnerstagsab 03. Mai 201818:00 bis 19:30 UhrJ 8 - GSC- Medaillentanzen 3Zur Anmeldung
     
donnerstagsab 03. Mai 201821:00 bis 22:00 UhrJ 9 -Formation-  ab GoldstarkusZur Anmeldung

 

Wichtiges auf einen Blick

Die normale Kursdauer ist jeweils 4 Monate, immer von Januar bis April
, von Mai bis August
 und von September bis Dezember.



Grundkurse 1 bis 3

Die Jugendlichen beginnen mit den Tanzkursen des Welttanzprogramms. 


Der Grundkurs Teil 1 bietet die Grundlage für fast alle Gesellschaftstänze und die Kurs-Teilnehmer lernen sich untereinander kennen.



Im Grundkurs Teil 2 mit dem dazugehörenden Premieren-Ball im Saalbau, kommen die nächsten Tänze und Tanzfiguren dazu und die Teilnehmer sollen sich für den Ball verabreden. 



Im Grundkurs Teil 3 erweitern sie ihr Können und beweisen es sich durch den sich anschließenden ersten Medaillentest, dem „Eurotest" und wir studieren für den nächsten Ball im Saalbau mit allen Teilnehmern eine Balleröffnungsformation nach Art des „Wiener Hofball" ein.



KURSE Medaillentanzen 1 bis 2

Tänzer und Tänzerinnen, die den Spaß am Tanzen entdeckt haben, können dann in unseren Medaillenkursen weitermachen.

Im Bronzekurs studieren wir zusätzlich zu neuen Figuren in allen Tänzen unsere Jive-Formation für den Ball ein.

In allen  Medaillen-Tanzkursen von 1 bis 3 kann bei uns über verschiedene Tanztests das Deutsche Tanzabzeichen des ADTV für Bronze-, Silber-, Gold und Goldstar erworben werden und die Tanzschüler zeigen auf dem Ball im Saalbau ihr Können bei der „Medaillen Runde" .

Medaillentanzen 3 – CLUB



Unsere anspruchvollsten Tanzkurse sind die Kurse zum Erwerb der Gold bis Super-Goldstar-Abzeichen von Rang 1 bis 3 mit ihren erhöhten Anforderungen.

Wir unterichten in unserer Tanzschule keinen Turniertanz!

Das Welttanzprogramm (WTP) ist eine Sammlung von Regeln und Schritten für die Gesellschafts-Tänze.

Es dient als Unterrichtsgrundlage für Tanzschulen und deckt das Repertoire unserer Grundkurse ab.

Nach dem Besuch der Grundkurse 2 wird in unserer Tanzschule der Tanzpaß = die Welttanz-Urkunde verliehen.

Die „Paartänze" (Gesellschaftstänze) sind unsere hauptsächlichen Unterrichtsbereiche.

Hierzu gehören Blues, Foxtrott, Marschfoxtrott, Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Quickstep, Slowfox, Tango, Cha-Cha-Cha, Rumba, Samba, Salsa, Jive, Paso Doble und Discofox, Salsa, West Coast Swing, und Tango Argentino.

Kindertanz ab 3 Jahre, HipHop von 6 Jahre bis Ü-20, sowie Linedance, Zumba und Agilando für 60plus etc. ist ein weiterer Bereich unserer Tanzschule.

In unseren AGB können Sie sich weiterhin über Kurshonorare, die Kursdauer etc. informieren.

Die Tanzschule Nickel bietet auch nach der Teilnahme der Kurse bis Medaillentanzen 1 bis 3 die Möglichkeit, einer anerkannten und qualifizierten 3-jährigen Ausbildung zum ADTV Tanzlehrer/in mit der praktischen Ausbildung in unserer Tanzschule und der theoretischen Ausbildung in der Tanzschule Nuzinger in Heidelberg.

Manchmal kann es auch kurzfristig zu Terminänderungen kommen.

Bitte schauen Sie deshalb, bevor Sie zum Kurs kommen, nochmal auf diese Seite.